Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg Göggingen

Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper in Augsburg

 

Wir sind für Sie da: 0821 - 99 20 82

Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg Göggingen
 

Pflegekonzept

 

der Sozialstation Mobile Kranken- und Altenpflege Edith Hipper

Der Leitungsumfang erstreckt sich von der Betreuung leicht pflegebedürftiger Personen bis hin zur Versorgung Schwerstkranker - auch in der letzten Lebensphase.

Leistungsinhalt der häuslichen Pflege

In Zusammenarbeit mit Ihrer Ärztin/Ihrem Arzt bietet das professionelle Pflegeteam der mobilen Kranken- und Altenpflege Edith Hipper folgende Leistungen an:
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg Göggingen
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Alle Leistungen aus der Pflegeversicherung (SGB* XI)
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Pflegeberatung durch examiniertes Pflegepersonal bei Ihnen zu Hause
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Grundpflege (Waschen, Baden, Duschen, Ankleiden, künstl. Darmausgänge etc.)
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Behandlungspflege entsprechend SGB* V (Verbandwechsel, Kompressionsstrümpfe, Diabetikerbetreuung, Hilfestellung bei der Medikamenteneinnahme, Versorgung von Blasenausgängen, etc.)
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Anleitung und Unterstützung von pflegenden Angehörigen
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Hauswirtschaftliche Versorgung (Erledigen kleiner Einkäufe, Apothekengänge, Wohnungsreinigung privat oder nach SGB* XI etc.)
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Kurzfristige Vermittlung von Essen auf Rädern, Krankengymnastik, Haus-Notruf-Systemen, Medizinische Fußpflege, Friseur
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Selbstverständlich sind wir rund um die Uhr für Sie zu erreichen (auch an Sonn- und Feiertagen)

Struktureller Aufbau des Pflegedienstes

Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Die mobile Kranken- und Altenpflege Edith Hipper erfüllt die Anforderungen der Kranken- und Pflegekassen hinsichtlich der Qualifikation des Pflegepersonals und den gesetzlichen Voraussetzungen (Rahmenvereinbarung nach § 132 SGB* V und § 75 Abs. 1 und 2 SGB* XI.)
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Darüber hinaus wird bei der Auswahl der Mitarbeiter größten Wert auf fachliche Qualifikation, soziale Kompetenz und Teamfähigkeit gelegt.

Organisation des Pflegedienstes

Unser Pflegedienst erbringt Pflegeleistungen nach den Leistungen der häuslichen Pflege gemäß Pflegeversicherungsgesetz SGB XI, Leistungen der häuslichen Pflege gemäß BSHG**, Leistungen der häuslichen Krankenpflege gemäß SGB* V § 37 und Leistungen der Haushaltshilfe nach SGB* V § 38 .
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Die Pflege der Patienten wird durch qualifiziertes Personal gewährleistet.
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Der organisatorische Ablauf der Pflege erfolgt in einem relativ kleinen Pflegeteam, um ein Vertrauensverhältnis zum Patienten aufbauen zu können. Wir legen großen Wert darauf, dass Kontinuität bei der Versorgung unserer Patienten herrscht. Aus diesem Grunde werden möglichst lange Patienten von der selben Pflegefachkraft betreut.
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Unser Pflegedienst führt zur Feststellung des konkreten Pflegebedarfs und der häuslichen Pflegesituation einen Erstbesuch beim Pflegebedürftigen durch.
  Informationen zum Pflegebedarf, die Möglichkeiten der aktivierenden Pflege sowie die Resourcen des Patienten werden ermittelt. Angehörige sowie andere Bezugspersonen des Pflegebedürftigen werden in die Datenerhebung mit einbezogen, kulturelle, religiöse und sonstige individuelle Bedürfnisse des Patienten berücksichtigt.
  Aufgrund der Pflegeanamnese wird in Absprache mit dem Pflegebedürftigen eine Pflegeplanung erstellt, werden Maßnahmen und Ziele festgelegt.
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Sollte sich der Pflegebedürftige in einer anderen Pflegeinrichtung befinden (z.B. Krankenhaus), so führen wir wenn möglich dort den Erstbesuch und die Pflegeanamnese durch (Service des Betriebes).
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Die Pflegeplanung wird regelmäßig in Bezug auf Effektivität (Art der Maßnahme) und Effizienz (Wirksamkeit der Maßnahme) überprüft und in Absprache mit dem Patienten/Angehörigen der Entwicklung des Pflegeverlaufs angepasst - selbstverständlich werden die Wünsche des Patienten berücksichtigt.
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Die vollständigen Daten des Patienten und des Pflegeverlaufs werden in einem Pflegedokumentationssystem festgehalten. Die Dokumentationsunterlagen werden sach- und fachgerecht geführt und beim Patienten aufbewahrt. Somit sind sie allen an der Pflege und Therapie des Patienten Beteiligten jederzeit zugänglich.
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Für etwaige Verlegungen des Patienten in andere Pflegeeinrichtungen (beispielsweise Krankenhaus) werden die wichtigsten pflegerelevanten Daten zur nahtlosen Übernahme der Pflege übergeben.
Mobile Kranken- und Altenpflege Hipper Augsburg  Angehörige und weitere Pflegepersonen des sozialen Umfeldes des Patienten werden in gesundheitsfördernden und -sichernden Arbeitstechniken beraten und unterstützt.
  *   SGB = Sozialgesetzbuch
** BSHG = Bundessozialhilfegesetz

Maßnahmen zur Qualitätssicherung des Pflegedienstes

Unser Pflegedienst ist ständig bestrebt, die Pflegequalität weiter zu verbessern.
 
Mobile Kranken- u. Altenpflege Edith Hipper | Erzgebirgsstr. 22 | 86199 Augsburg/Göggingen | Tel.: 0821 - 992082    Fax: 0821 - 99 20 88 | E-Mail: | www.sozialstation-augsburg.de